die Wetterfee hat Mist gebaut … The weather fairy screwed up …

Ende Oktober / Anfang November ist seit jeher eine ganz besondere Zeit im Jahr. Viele Kulturen feiern Feste wie Samhain, Überbleibsel finde sich in den modernen Halloween-Festen. Manche lieben es, sich zu verkleiden, andere schätzen den Ursprung und feiern heute noch in traditioneller, alter Manier.

Ich habe das Glück an einem ganz besonderen Tag meinen Geburtstag zu feiern, nämlich heute, am 2. November. An einem Tag wie diesem geboren zu sein ist nahezu ein Privileg. In meiner Kinderzeit hatte ich immer schulfrei. Man sagt, in diesen Tagen lockern sich die Barrieren zwischen den Welten, die Geister finden leichter Wege zu uns und wir können leichter Zugang zu den Verstorbenen finden.

Ob du an diese Dinge glaubst oder nicht spielt hier keine Rolle. Für mich war es immer die Zeit des beginnenden Nebels, wo sich Winter anzukündigen begann.
Doch dieses Jahr hat die Wetterfee Mist gebaut. Ich liebe Nebel und hatte ihn beim Universum sogar bestellt und bekam stattdessen langweiligen Sonnenschein.

Die Vorfreude auf den herrlichen Nebelduft wurde boykottiert und ich entschloss mich dann doch lieber am Blog zu arbeiten. Sonne hab ich dieses Jahr wirklich mehr als genug bekommen. Danke, Sonne, aber langsam kannst du dich wirklich in den Winterschlafmodus versetzen.

Hast du zu deinem Geburtstag schon einmal Wetter bekommen, das du bestellt hast?

*****

The end of October / beginning of November has always been a very special time of the year. Many cultures celebrate festivals like Samhain, remnants can be found in the modern Halloween festivals. Some love to dress up, others appreciate the origin and still celebrate traditionally.

I am lucky enough to celebrate my birthday on a very special day, today, November 2nd. To be born on a day like this is almost a privilege. In my childhood, I always had no school. It is said that these days the barriers between the worlds loosen, the spirits find easier ways to us and we can find easier access to the deceased.

Whether you believe in these things or not doesn’t matter here. For me, it was always the time of the beginning fog, where winter began to announce itself.
But this year the weather fairy made a mess. I love fog and even ordered it from the universe and got instead boring sunshine .

The anticipation of the wonderful smell of fog was boycotted and I decided to work on the blog. I got more than enough sun this year. Thanks, sun, but slowly you can put yourself into hibernation mode.

Did you ever get the weather you ordered for your birthday?

13 Antworten auf „die Wetterfee hat Mist gebaut … The weather fairy screwed up …

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

    Der 2. November war mein Hochzeitstag, und als wir damals im Standesamt saßen, war blauer Himmel mit Sonnenschein, und der frisch gefallene Schnee glitzerte und funkelte im Park, während wir uns das Ja-Wort gaben.

    Lang, lang ist’s her.

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön 🙂
      Vielleicht saßen irgendwo zwischen den Bäumen im Park noch Naturgeister und haben Euch Glück gewunschen. Man weiß ja doch nie 😉
      Ich hoffe, dass Glück hat euch beide bis heute auch gut begleitet.

      Liken

      1. Ja, ich kann sagen, bis Mitte März 2015 hat es das auch, erschrick jetzt nicht über das, was jetzt kommt…

        … aber dann kam die Krebsdiagnose mit anschließender OP, und wir dachten, er wäre nochmal davon gekommen. Leider falsch gedacht, er war danach chronisch krank und nicht mehr arbeitsfähig, und im Oktober 2016 war dann ein Herzinfarkt das endgültige Aus.

        Und auch wenn immer noch manchmal sehr weh tut und mich ein Tief einholt, erinnere ich mich doch immer wieder gerne an unsere gemeinsame, leider viel zu kurze Zeit, de wir zusammen hatten,

        Liken

  2. Alles Gute zum Geburtstag 🎂
    Hier war es tatsächlich auch sonnig. Letzte Woche hatten wir Tage mit Morgennebel und den Tag über Hochnebel. Ich finde das auch ganz toll und werde dafür für seltsam gehalten.
    Jetzt weiß ich, dass ich damit wenigstens nicht alleine bin.

    Liken

    1. I´m happy about your response.
      It is not necessary, your poutine identically to mine. I wish you and your husband all the best with new recipes and I am interesting in tasting new things for my own. As I see, you got „curd-cheese“. That is so great. Oh my dear, your fotos look so great.

      Thank you.

      Gefällt 1 Person

  3. Alles Gute nachträglich zum Geburststag.
    Ich habe in April Geburtstag und hatte schon alles dabei.
    Schnee, Kalt, Regen und Sonne.
    Sogar die Temperaturen waren sich nicht einig.
    Einmal Minus gerade und auch schon mal über 25 Grad.
    Man sagt ja immer April macht was er will. Eben Aprilwetter

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s