Awesome Blogger Award

Ich danke liebe Maria vom Meereskindblog für deine Nominierung meines Blogs.
So manch ein Follower hat mich bereits zu Beiträgen inspiriert und genau so soll es sein – sich gegenseitig fördernd für ein gutes Miteinander und ein gemeinsames Wachsen. Darum danke, dass ihr mal mehr, mal weniger häufiger bei mir vorbeiseht.

Über den Awesome Blogger Award:

„Dies ist eine Auszeichnung für die absolut wundervollen Schriftsteller auf der ganzen Welt des Bloggens. Sie haben hinreißende und wunderschöne Blogs, sind bezaubernd und liebenswürdig und finden immer einen Weg, dem Leben ihrer Leser Glück und Lachen zu verleihen. Das ist es, was einen großartigen Blogger wirklich ausmacht.“

Regeln, um Teil des „Awesome Blogger Award“ zu sein:

– Danke der Person, die Dich nominiert hat.

– Kennzeichne den Beitrag mit #awesomebloggeraward.

– Beantworte die Fragen, die Dir gestellt wurden.

– Nominiere mindestens 5 Blogger und informiere diese über ihre Nominierung.

– Gib ihnen 10 neue Fragen zur Beantwortung.

  1. Wenn du nochmal die Möglichkeit hättest dein Leben von vorne anzufangen. Was würdest du anders tun?

    Studieren und einen ganz anderen Berufsweg einschlagen. ABER dann wäre ich auch an einem anderen Platz und hätte vielleicht so wundervolle Persönlichkeiten wie meine Muse niemals kennengelernt.

  2. Wenn du wählen könntest als Vogel oder als Fisch zur Welt zu kommen. Für welches Lebewesen würdest du dich entscheiden und warum?

    Fisch
    Weil wir zwar die Lüfte erforscht haben und bis in den Weltraum vorgestoßen sind, aber die Meere nach wie vor Geheimnisse tragen.

  3. Bei einem Wettbewerb hast du eine Reise nach deiner Wahl gewonnen, für welches Reiseziel würdest du dich entscheiden?

    den hohen Norden wo es gerade schneit und das Eis liegt – wäre dann wohl der Nordpol im Moment

  4. Für wen würdest du gerne deine Leibspeise kochen und diese Person als Gast an deinem Tisch haben?

    Michael Ende – weil er mich mit seinen Geschichten zutiefst berührt hat … leider ist der Mann aber verstorben und mit einem Skelett aus dem Grab speisen wäre wohl ein recht eintöniger Gedankenaustausch 😉

    Liebe Maria – eigentlich dich, weil wir uns noch nie persönlich getroffen haben. Aber das ist sicher auch nur eine Zeitfrage 🙂

  5. Wenn du dir jetzt deinen innigsten Wunsch erfüllen könntest würdest du das jetzt tun?

    Wünsche haben IMMER einen Haken – die Frage ist – was wäre der Preis für diesen Wunsch? Wäre ich bereit ihn zu bezahlen?
    Ja – sofern der Preis für mich akzeptabel wäre.

  6. Welches Buch war in deinem Leben so eindrucksvoll, das du es gleich mehrmals lesen musstest?

    die unendliche Geschichte von Michael Ende
    auch, wenn es wie eine Kindergeschichte wirkt, so steckt doch sehr viel mehr dahinter, als es auf den ersten Blick scheint – und sie hat mein Leben geprägt

  7. Hast du schon Mal etwas total Verrücktes in deinem Leben gemacht, bei welchem du dich immer wieder noch gerne daran erinnerst und was war das?

    Allerdings 🙂 … ich kann nur sagen, es hat mit einer mir sehr wichtigen Person zu tun – alles andere ist ein klein wenig zu privat 😉
    und bevor es Spekulationen gibt – es geht in Richtung emotionaler Stabilisierung …

  8. Ist die Digitalisierung für dich Fortschritt und wie hat dieses Medium dein Alltag verändert?

    Digitalisierung ist beides – Fluch wie auch Segen …. wir können Gutes wie Schlechtes damit bewirken und es auf die verschiedensten Weisen für uns nutzen.
    Mein Alltag ist dadurch definitiv verändert, ich schreibe viel für den Blog, an meinen Büchern und manchmal wünsche ich mich durch die Digitalisierung auch zurück in die einfacheren Zeiten, als das Leben noch von Wind und Wetter bestimmt war.

  9. Was war dein erster Gedanke als das Lockdown durch Covid19 ausgerufen wurde?

    Anfangs hielt ich es eher für einen Scherz – und binnen kurzer Zeit erinnerte ich mich an Bücher wie „die Pest zu London“ und begann zu vergleichen. Aber den einen Gedanken hatte ich in dem Sinn nicht.

  10. Was würde sich für dich verändern beim Schreiben, wenn sich hinter einem Blog ein weltberühmter Autor verbirgt und er dir eine positive Private Message zukommen lässt. Würde sich dein Schreibverhalten ändern?

    Nein. Denn jeder Mensch – egal wie berühmt er/sie auch sein mag – ist ein Mensch mit Stärken und Schwächen, Träumen und Wünschen.

Ich würde gerne die folgenden Blogs nominieren:

https://schreibrausch.com/
https://bluemooncaffee.de/
https://susannehaun.com/
https://kloenschnack.blog/
https://lukonblog.wordpress.com/
https://restless-roots.com/
https://msnaiv.blog/
https://derkleineherrfelix.wordpress.com/
https://veledalantia.wordpress.com/
https://books2cats.wordpress.com/

Die 10 Fragen für die Neu-Nominierten:

1. Mit welcher Person aus der Vergangenheit würdest du gerne essen und warum gerade diese? Es kann genauso gut ein einfacher Bauer wie eine berühmte Persönlichkeit sein.
2. Könntest du eine Figur aus einer Geschichte in unser reales Leben ziehen – wer wäre das und warum gerade diese?
3. Würdest du die Patenschaft für ein Kind übernehmen, für welches Land würdest du dich entscheiden?
4. Welche Mythologie findest du besonders spannend – es spielt keine Rolle ob du an diese glaubst oder nicht.
5. Feierst du die Feste wie sie fallen oder ziehst du eher Traditionen vor?
6. Küchenköstlichkeiten aus welchem Land würdest du gerne mal probieren?
7. Hättest du die Möglichkeit einen Bestseller zu schreiben – worum ginge es dabei?
8. Nimm an, eine gute Fee würde dich in eine Epoche deiner Wahl schicken können (du müßtest dort aber für den Rest deines Lebens verweilen) – welche wäre das?
9. Hättest du die Chance an einem neuen Projekt teilzunehmen, wofür würdest du dich entscheiden und warum gerade dieses?
10. Stell dir vor, eine Person der du zutiefst vertraut, würde dich fragen, ob du lieber die blaue Pille (für das Vergessen und weitermachen wie gewohnt) oder die rote Pille (für eine erschütternde Wahrheit) wählen würdest. Wie würde deine Entscheidung lauten?

4 Gedanken zu “Awesome Blogger Award

  1. Liebe Rhiannon, sehr gerne wenn irgendwie möglich möchte auch ich dich persönlich kennenlernen. Danke das du meine Fragen so schnell beantwortet hast und die Nominierung angenommen hast. Die 2.Frage hast du einfach genial beantwortet…glaube mir das Meer ist geheimnisvoll und wunderschön…Gruß Maria

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s