Julfest – Wintersonnenwende – eine zauberhafte Zeit :-)

Wintersonnenwende war eine ganz besondere Zeit bei unseren Ahnen – und ist es auch heute noch (oder wird es gerade wieder :-)).

Der Übergang von den längsten Nächten hin zu längeren Tagen ist mit so vielen Mythen und Bräuchen versehen, dass wir sie gar nicht mehr alle kennen.
Doch eines haben sie alle gemein – sie wollen in der ein oder anderen Form die dünner gewordene Wand zwischen den Welten als Chance nutzen, um etwas Magie zu erfahren. Ob dies nun darin besteht die Tiere in menschlicher Sprache sprechen zu hören oder vielleicht den künftigen Partner zu erfahren – ist gar nicht einmal so wichtig – vielmehr ist es doch schön, dass wir heute noch etwas der alten Magie erfahren und spüren dürfen.

Wenn du das Fest feierst, dann genieße es, denn die Wände sind nur 2x im Jahr so dünn – und wenn du etwas erfährst, dann freue dich darüber oder ziehe einen passenden Nutzen daraus.

Hab ein schönes Fest, wenn du es feierst 🙂 und wenn du besonderen Wesen begegnest, dann freu dich im Herzen darüber, denn manche von ihnen wollen verborgen bleiben (wenn man nach den Märchen und Sagen geht) und betrachte es als Geschenk dieser besonderen Zeit.

Ein Gedanke zu “Julfest – Wintersonnenwende – eine zauberhafte Zeit :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s